Weihnachtsaktionen

Wir haben viele verschiedene Veranstaltungen rund um den Stern, Drewitz und das Kirchfeld für Sie zusammen gefasst.

Alles rund um Weihnachten

Weihnachtsmarkt der DRK Behindertenwerkstätten

Mit Lichtglanz und Budenzauber, mit Lagerfeuer und einem Hauch von Zimt findet am 29. und 30. November, von 12.00 bis 18.00 Uhr, der Weihnachtsmarkt in der Kohlhasenbrücker Straße 106 statt. Mit dabei sind die Theatergruppe der Werkstatt, Line Dance, Hip Hopper aus dem Tanzhaus Potsdam, Bauchtänzer vom Tanzstudio aus Teltow, Flamenco und ein Chor des Leibniz Gymnasiums. Für das leibliche Wohl sorgen alle Mitarbeiter*innen und Beschäftigte mit selbstgebackenen Kuchen, Steak, Bratwurst vom Grill, Glühwein, Punsch und kulinarischen Spezialitäten. Natürlich können alle Besucher*innen, wie in jedem Jahr, interessante Artikel aus der Werkstattfertigung als Weihnachtsgeschenk erwerben.

Kinderweihnachtsfeier des SC Potsdam

Montag | 02. Dezember | ab 15.30 Uhr

Für alle Kinder, die Lust haben, veranstaltet der SC Potsdam wieder seine große Kinderweihnachtsfeier in der Geschäftsstelle in der Maimi-von-Mirbach-Straße 11/13 im Kirchsteigfeld. Auch dieses Jahr wird ein tolles Unterhaltungsprogramm, Spiele und Leckereien geboten. Außerdem gibt es die Möglichkeit, in der Geschenkewerkstatt Geschenke für die Lieben zu basteln. Jedes Kind ist herzlich willkommen!

Weihnachtsbasar und Adventskonzert

Donnerstag | 05. Dezember | ab 16.00 Uhr

Die Schüler*innen der Stadtteilschule Drewitz werden an Weihnachtsmarktständen unterschiedlichste Bastelarbeiten und Naschereien anbieten. Ein Kinderkarussel und die freiwillige Feuerwehr wird vor Ort sein Ab 17.00 Uhr wird im Großen Saal des oskar. können sich alle, die ihre Adventsstimmung ausleben wollen und alle, die in die Adventsstimmung kommen wollen den weihnachtlichen Klängen der Kammerakademie Potsdam lauschen. Der Inhalt wird bei so viel Heimlichkeit nicht verraten, nur so viel – es wird für 1h so richtig schön! Der Eintritt ist frei.

Weihnachtskabarett - Zwischen Frühstück und Gänsebraten

Sonntag | 15. Dezember | 11.00 Uhr | Bürgerhaus Stern*zeichen

Weihnachtliche Satire wird Einzug halten. Eine Stunde lang werden Stefan Vogt und Dominik Patté vom Ensemble „CAT- stairs" – Das Kabarett aus Burg bei Magdeburg -  über das große Fest der Liebe und andere Katastrophen spötteln.

Selbstverständlich wird ein Weihnachtsbraten serviert. Beitrag: 28,50 € (Eintritt & Essen) Da die Plätze begehrt aber begrenzt sind, wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten. 0331 6006761 | info@buergerhaus-stern.de

Adventsmarkt an der Stern-Kirche

Sonntag | 15. Dezember | 11.15 Uhr

Zum gemütlichen Adventsmarkt vor der Stern-Kirche für die ganze Familie, ist jeder willkommen und herzlich eingeladen. Ein buntes Programm mit vielerlei Ständen lädt zum Verweilen ein: Bastelangebote, Kulinarisches, Heiße und kalte Getränke, Stände von Gruppen und Vereinen vom Stern, Spielangebote, freiwillige Feuerwehr und vieles mehr. Beendet wird der Adventsmarkt um 16.00 Uhr mit einem Konzert des Chores Pro Musica.

Weihnachtsfeier im StadtteilLaden

Dienstag | 17. Dezember | 15.00 Uhr

Der StadtteilLaden möchte gemeinsam mit Ihnen auf die Weihnachtszeit einstimmen, Kekse knabbern, Glühwein trinken, Weihnachtslieder singen und weihnachtlichen Geschichten zuhören. Wer Lust hat kann auch gerne eine schöne Geschichte oder ein Gedicht mitbringen und vorlesen.

VON HERZEN-Truck geht wieder „on tour“

Am Mittwoch, dem 18. Dezember 2019 von 14.00 bis 18.00 Uhr macht der VON HERZEN-Truck und mit ihm der mobile Weihnachtsmarkt des AWO Bezirksverbandes Potsdam e.V.  Station auf dem CAMPUS RÖHRENSTRASSE (EKIZ/AWO Akademie/Hort „Buntstifte) in Potsdam/Am Stern. Mit dabei sind wieder der Moderator Attila Weidemann, die BIG BEAT BOYS, Rapper Max Piano, der AWO Chor, die Clowns von „Lachen hilft e.V“ und viele andere mehr. Überraschungen bleiben Überraschungen.

Mitmach-Mittwoch – Geschenkewerkstatt

Mittwoch | 4. Dezember & 11. Dezember | 16.00 Uhr | Stadtteiltreff des oskar.

Im Dezember fängt so langsam die Weihnachtsstimmung an zu kribbeln. Zeit also, sich mit kleinen Geschenkideen zu beschäftigen. Am 4.12. gibt es dazu „kulinarische“ Anstöße und am 11.12. „Wellness“ - Anstöße.