Städtische Musikschule „Johann Sebastian Bach“

Die Städtische Musikschule "Johann Sebastian Bach" ist das größte musikalische Bildungsinstitut der Landeshauptstadt und steht mit ihrem weit gefächerten Unterrichts- und Kursangebot den musikinteressierten Bürgerinnen und Bürgern aller Altersgruppen offen. Nahezu alle Orchesterinstrumente sowie Gesang, Klavier, Gitarre, Akkordeon, Keyboard, Schlagzeug und andere Instrumente der Popularmusik werden in Einzel- und Gruppenunterricht angeboten.
 
Die Kurse der Musikalischen Früherziehung - “Musikgarten” und “Musik und Tanz” - wenden sich an die Vorschulkinder. Einen breiten Raum nimmt im musikschulischen Alltag das Gemeinschaftsmusizieren und –singen in Orchestern und Chören, Kammermusikensembles sowie in Jazz- und Rockbands ein. Viele Konzerte, Vorspiele und Veranstaltungen wie das traditionelle "Hoffest" reichern das vielfältige kulturelle Leben Potsdams an.

Standort: 
Galileistraße 6 Zweigstelle (Haus 2)
14480 Potsdam
Telefon: 
0331- 289 67 60
Fax: 
0331- 289 67 71
Öffnungszeiten: 
Die Verwaltung der Städtischen Musikschule Potsdam ist coronabedingt für den Publikumsverkehr geschlossen.
Sie ist telefonisch täglich von 9.00 bis 13.00 zu erreichen.