Saisoneröffnung des Fanfarenzug Potsdam

Montag | 1. Mai | 14.30 - 17.00 Uhr | Sportpark Luftschiffhafen

Der Fanfarenzug Potsdam lädt  alle Potsdamer_innen und musikbegeisterte Gäste recht herzlich ein dabei zu sein, wenn Musiker aller Altersgruppen ihre musikalischen Leistungen im Zusammenspiel mit vielen Variationen zeigen.

Präsentiert wird die aktuelle Musikschau, welche im Winter überarbeitet wurde.  Da sie voraussichtlich lediglich am 1. Mai in Potsdam zu sehen sein wird, sollte sich kein musikbegeisterter Potsdamer diese Möglichkeit entgehen lassen. Die Show-Elemente werden nicht nur anlässlich der Saisoneröffnung für Begeisterung auf den Publikumsrängen sorgen, sondern hoffentlich auch den Grundstein für die 10. Titelverteidigung anlässlich der am 17. Juni 2017 anstehenden 27. Fanfaronade in Großräschen legen. Auf diesen jährlichen Saisonhöhepunkt bereiten sich die Mitglieder des Potsdamer Fanfarenzuges bereits mit intensivem Training vor.

Traditionsgemäß darf natürlich die Musikschau des Nachwuchses des Fanfarenzuges nicht fehlen. Für die Adlerküken ist der 1. Mai eine schöne Möglichkeit zu zeigen, welche Fortschritte in den letzten Monaten gemacht wurden und oftmals der erste Auftritt vor einem großen Publikum.  Nach ihrem erfolgreichen Wettbewerbsdebut zum Festival der Klänge 2016 in Hirschfeld, präsentieren sie am 1. Mai neben dem Showprogramm ihren Siegermarsch. Nicht nur für Eltern und Großeltern der Jüngsten ein sehr emotionaler Moment. 

Als musikalischen Gast begrüßen wir das Jugendblasorchester Kleinmachnow, welches bereits m Jahr 2016 für Begeisterung sorgte. 

Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder die große Spiel- und Aktionsfläche für unsere jüngeren Besucher und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.

Die Eintrittskarten (ab 1. April im Vorverkauf erhältlich) kosten 5,50 € für Erwachsene, 3,00 € ermäßigt für Schüler, Studenten, Rentner (Kinder bis 14 Jahre frei).