PARK(ing) Day

Freitag | 20. September | nachmittags in Drewitz

Der PARK(ing) Day ist ein weltweiter Aktionstag, an dem alle dazu aufgerufen sind, Parkplätze in einen temporären

öffentlichen Park zu verwandeln.

Dadurch soll auf den massiven Flächenverbrauch durch stillstehende Autos in den Städten hingewiesen und gleichzeitig

Alternativen zum Auto-Parkplatz vorgestellt werden: Blumenbeet, Liegewiese, Fahrradstellfläche, Spielplatz oder

Sitzgelegenheit - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Wir von der Wendeschleife werden in Drewitz zu der Gelegenheit Parklücken mit Leben füllen und möchten hiermit

auch euch motivieren, uns zu (be)suchen oder selbst an dem Tag mit eigenen Aktionen ein Zeichen für

zukunftsweisenden Stadtraum zu setzen.

Foto: https://www.parking-day-berlin.de/