Der StadtteilLaden im Kirchsteigfeld hat weiterhin geöffnet!

Es finden derzeit folgende Angebote statt:

Beratung und Unterstützung

Die Mitarbeiter*innen sind Montag bis Freitag im StadtteilLaden telefonisch erreichbar, um bei Fragen und Hilfebedarf zu unterstützen. In Bedarfsfällen kann ein persönlicher Termin vereinbart werden. Tel.: 0331 – 6261 505

Integrationsberatung

Es gibt eine Beratung bei Fragen zu Briefen, Formularen, Arztbesuchen oder Ähnlichem. Es wird auf Deutsch, Englisch, Arabisch und Russisch beraten. Die Beratung findet überwiegend telefonisch und online statt, aber in Einzelfällen kann eine persönliche Beratung vereinbart werden.

Sprachtraining

Das Sprachtraining für Menschen mit Migrationshintergrund findet zur Zeit online statt. In kleinen Gruppen können die Teilnehmenden per Videochat Deutsch üben und sich untereinander austauschen.

Schülerpatenschaften

Das Projekt entstand während der Schulschließung im März und wird weiterhin durchgeführt. Dabei unterstützen Schüler und Schülerinnen Kinder aus geflüchteten Familien bei den Hausaufgaben per Videotelefonie.

Nachbarschaftscafé am Telefon

Dienstag und Donnerstag von 15.00 - 17.00 Uhr

Man kann sich zwar derzeit nicht im StadtteilLaden treffen, aber telefonieren. Wenn Sie Lust auf einen Plausch haben, dann rufen Sie einfach an.

Gedächtnistraining

Wer auch weiterhin sein Gedächtnis mit Übungen schulen möchte, kann sich die Aufgaben im StadtteilLaden abholen. Die Ergebnisse werden dann über Telefon miteinander ausgetauscht.

Bücher - Tausch - Tisch

Montag bis Donnerstag von 10.00 - 13.00 Uhr gibt es einen Büchertisch vor dem StadtteilLaden (nur bei gutem Wetter). Jeder darf sich hier ein Buch oder Spiel mitnehmen. Wer ein Buch oder Spiel übrig hat, kann es gerne dazulegen.

Alle Besucher*innen werden gebeten im StadtteilLaden, die derzeitigen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten:

  • regelmäßig Hände waschen oder desinfizieren
  • beim Betreten der Einrichtung einen Mund-Nasen-Schutz tragen
  • einen Mindestabstand von 1,50 Meter einhalten
  • bei Krankheitssymptomen zu Hause bleiben

 Alle weiteren regelmäßigen Angebote im StadtteilLaden finden derzeit nicht statt.

Bitte bleiben Sie alle gesund!