Potsdamer Theaterschatulle: Der Teufel mit den 3 goldenen Haaren"

Samstag, 26.11.2022 | 16.00 Uhr | Großer Saal

In dem Märchen der Gebrüder Grimm, welches die Theaterschatulle auf die Bühne bringt, wird durch die Hauptfigur „Glückskind“ die Bedeutung von Zuversicht und Urvertrauen für das Leben gezeigt. Um die Prüfungen des Lebens zu bewältigen, bedarf es für Glückskind einer besonderen Kraft – der Liebe.

Die Botschaft des Märchens, sich immer wieder auf das Neue einzulassen und sich dem Leben zu öffnen, ist für unsere Gesellschaft enorm wichtig. Das Publikum soll inspiriert und ermutigt werden, neue Situationen im Leben als völlig normal anzusehen und in jedem Menschen das „Glückskind“ zu entdecken.

Eintritt ist frei!

Einrichtung: 

oskar. Das Begegnungszentrum in Drewitz

Standort: 
Oskar-Meßter-Straße 4-6
14480 Potsdam
Telefon: 
0331 2019704 / 0331 2019-705
Fax: 
0331 2019-706