Neuigkeiten aus dem Stadtteil - Am Stern

Kleinkunst - Abend mit UNBEKANNT VERZOGEN

am Freitag den 25.09.15 um 19:00 Uhr im Bürgerhaus Stern*Zeichen

UNBEKANNT VERZOGEN ist eine Berliner Band, die sich der deutschsprachigen Musik verschrieben hat. die Texte der Sängerin Patricia Heidrich sind voll Seele und Liebe, die sich mit den Kompositionen, den Melodien von unergründlicher Schönheit der Mitmusiker Hannes Funke (Gitarre, Keyboard), Karsten Schützler (Bass) und Gerald Zaczyk (Schlagzeug) umarmen.

Weihnachtstanzturnier unterm Weihnachtsbaum mit Preisen

Mittwoch | 09. Dezember | 14.00 - 18.00 Uhr

Das Bürgerhaus SternZeichen lädt herzlich ein zum Mitmachen!

Rheinsberg im Advent - Tagesauflug mit Lichterfahrt

Donnerstag | 10. Dezember | Abfahrt 8.00 Uhr im Kirchsteigfeld | StadtteilLaden KSF

Wir fahren in das winterliche Ruppiner Land und folgen den Spuren Theodor Fontanes. Im Preis inbegriffen ist ein vorweihnachtliches Orgelkonzert, eine Keramikbesichtigung,  ein traditionelles Essen mit Entenkeule, Kaffee und Kuchen und auf der Rückfahrt eine Lichterfahrt durch Berlin. Kosten pro Person 44 Euro. Anmeldung im StadtteilLaden bei Stefanie Kelz, Tel.: 0331 / 626 1505.

Weihnachtsbaumschlagen in der Parforceheide

Am Sonntag den 13. Dezember 2015 | 14:00-16:00

zusammen mit den Berliner Forsten.Warme Getränke (auch für Kinder) und weihnachtliches Gebäck stehen bereit. Treffpunkt: Bernhard-Beyer-Straße/Einmündung Stahnsdorfer Straße am „Mauerweg“.

Was gibt es schöneres als im Wald selbst einen Weihnachtsbaum (Märkische Kiefer) zu schlagen? Und dazu noch zu einem günstigen Preis.

24.September - Tag der offenen Tür im Club 18

Ab 14:00 Uhr findet der Tag der offenen Tür im Club 18 mit einem kleinen Fest statt.

Dazu möchten wir Sie/Euch recht herzlich einladen. Es gibt einen kleinen Marktplatz, Schnupperkurse für alle, die sich im Breakdance oder Trapez ausprobieren wollen.

Trommeln und Gitarren werden erklingen. Ponyreiten können die Kleinen und eine Hüpfburg lädt zum Toben ein.

Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen, Bratwurst und Limo gesorgt.

Flohmarkt auf dem Abenteuerspielplatz „Blauer Damen"

Wir laden euch am Samstag, den 19.09.2015, von 14.00 bis 18.00 Uhr zu unserem abenteuerlichen Flohmarkt für Klein und Groß ein.

Hier könnt ihr euer nicht mehr gebrauchtes Spielzeug, Bücher, Babysachen sowie Kinderkleidung uvm. verhökern, verscherbeln, an den Mann bringen oder verschenken.

Als Standgebühr würden wir uns über einen Kuchen, Salat oder andere Leckereien freuen. Außerdem könnt ihr euch an unserer Bastelstraße kreativ betätigen.

Mobilitätstag - Potsdam wird zur Erholungs-Oase

Potsdam bewegt: auf der Straße, auf Schienen, auf dem Radweg oder auf dem Bürgersteig. Die Landeshauptstadt Potsdam feiert am Sonntag, 20. September 2015, einen Tag der nachhaltigen Mobilität und bietet Ihnen ein abwechslungsreiches Programm.

Rathausreport mit Frühschoppen

mit  Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg - DIE LINKE

Am Sonntag den 13.09.15 von 10:00 bis 12:00 Uhr

Im Bürgerhaus Stern*Zeichen Am Stern Galileistr. 37 - 39

Filmabend mit Herrn Dr. Rönz im Stadtteilladen „Schätze im Wüstensand“

Montag den 14. September 2015 um 19.00 Uhr im Stadtteilladen im Kirchsteigfeld

Anni-von-Gottberg-Straße 14

Entlang des Nils, dieses wunderbaren Flusses, entstanden vor langer Zeit die Reiche der Pharaonen, die uns mit den Pyramiden großartige Zeugnisse ihrer Zivilisation hierließen. Vieles davon versank im Sand der Wüste. Dr. Rönz folgte mit der Kamera den Spuren der "alten Steine" in Ägypten und Sudan.

Eintritt: 3,00 Euro

Seiten

Neuigkeiten aus dem Stadtteil - Am Stern abonnieren