Neuigkeiten aus dem Stadtteil - Am Stern

Mieter entscheiden über Außenfassade

In der Drewitzer Erich-Pommer-Straße haben die Arbeiten für das größte Bauprojekt der pbg in diesem Jahr begonnen.

Das Objekt mit der Hausnummer 8–12 erhält eine zehn Zentimeter dicke Fassadendämmung und einen Außenaufzug. Die Eingangsportale werden umgestaltet, Treppenhäuser und Geländer bekommen frische Farbe. Die alten Kellerverschläge aus Holz werden zur Reduzierung der Brandgefahr durch solche aus Metall ersetzt.

Seit dem 20. April wird das Kiezbad umfangreich saniert

In das Kiezbad wird derzeit kräftig investiert, um beide Schwimmbecken komplett zu sanieren. Schon seit Jahren lösten sich immer wieder vereinzelt Fliesen. Alle Beckenumgang-Fliesen werden ausgetauscht, der Fußboden damit komplett erneuert. Auch die Wandfliesen werden erneuert und sollen hinterher sandfarben hell erstrahlen. An der Decke werden sogenannte Baffeln angebracht. Diese sorgen für einen besseren Raumklang und werden farbig sein.

Orientierung für den Fuß- und Radverkehr

In der Gartenstadt Drewitz gibt es viel zu entdecken, von sozialen Einrichtungen, Gewerbe und Gastronomie bis zu Grün- und Spielflächen. Damit sich hier sowohl AnwohnerInnen als auch BesucherInnen orientieren können, wird ein Quartiersplan entwickelt, der einen Überblick über den Stadtteil und seine Einrichtungen gibt. Er soll an den Eingängen zum Stadtteil aufgestellt werden und auch in Papierform vorliegen.

Lerncafé im oskar

Immer freitags von 8.30 bis 11.30 Uhr ist das Lerncafe im oskar. DAS BEGEGNUNGSZENTRUM IN DER GARTENSTADT für Euch da.

Räumliche Angebote des Bürgerhaus Stern*Zeichen

Großer Spiegel-Saal

Wer einen richtig großen Raum für Sport, Seminare, Konzerte und Workshops sucht, mietet am besten unseren Saal. Hier geht alles – von A wie Aufstellung bis Z wie Zumba. Auf geräumigen 120qm haben Sie alles im Blick. Bis zu 60 Sitzplätze können individuell gestellt werden, Barrierefreiheit inklusive. Sie entscheiden, ob Sie diesen Raum mit oder ohne Spiegelwand nutzen wollen – er ist innerhalb kürzester Zeit umzubauen.

Projekt „Wohnen am Stern“ in Potsdam nimmt Gestalt an

Entscheidung für Architekturkonzept im Rahmen des Gestaltungsverfahrens erfolgt

Pressemitteilung Nr. 403 vom 30.06.2020

Kindergeld auch nach Schulabschluss

Mit dem Ende der Schulzeit können sich Änderungen beim Kindergeldanspruch ergeben.

In den nächsten Monaten beginnt für viele Jugendliche ihre Ausbildung, ihr Studium oder sie besuchen eine weiterführende Schule.

Zuschüsse für eine Familienferienreise – Anträge an das Landesamt für Soziales und Versorgung möglich

Auch im Jahr 2020 unterstützt das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz mit einer finanziellen Förderung den Urlaub von Familien mit geringem Einkommen.

Bereits seit 1993 gibt es diese Zuschüsse für Familienferienreisen.

Die Höhe des Zuschusses beträgt 8 Euro pro Tag für jedes mitreisende Familienmitglied.

Mitbring-Picknick auf der Wendeschleife

Welche Zutaten haben gerade Erntezeit? Kreiert zu Hause euren "regional & saisonal" Essens-Beitrag und bringt ihn am Mittwoch, 1. Juli, mit zum Picknick auf der Wendeschleife. Aus den Speisen, die alle mitbringen, wird ein buntes Buffet gezaubert. Jede Gruppe macht es sich auf einer oskar.-Picknickdecke gemütlich.

Mieterberatung in Drewitz wieder persönlich für Sie da

Die Mieterberatung Drewitz ist ab dem 6. Juli wieder persönlich für Sie da und berät Sie gerne. 

Bitte vereinbaren Sie vorher einen Termin.

Terminvereinbarungen sind unter 0331- 600 842 58  oder info-drewitz@mieterberatungdr.de möglich.   Der Einlass zu den persönlichen Terminen ist nur mit Mund-NasenSchutz und unter Einhaltung der Hygieneregeln gestattet! 

Seiten

Neuigkeiten aus dem Stadtteil - Am Stern abonnieren